Free WordPress Themes VS Premium Themes 2021

Free WordPress Themes VS Premium Themes 2021

BLog

Free WordPress Themes VS Premium Themes 2020

Solltest Du kostenlose (free) Themes verwenden oder doch Premium Themes ?

Macht es überhaupt einen großen Unterschied?

Ich gebe Dir einen Einblick über die Fragen – Du kannst Dich für dein bestes Theme entscheiden.

4 wesentliche Vorteile von Free WordPress Themes

 

1. Kostenlos!

Wenn du Du ein kleines Budget hast oder du keine gute Einnahmen über deine Webseite erzielst, dann besteht die tolle Möglichkeit für Dich zunächst mal mit einem kostenlosen WordPress Theme deine Website zu erstellen.

 

Ausserdem kannst du mit kostenlosen Themes die Funktionen und deinen Fokus näher kennenlernen, und es würde dir nicht zu schade fürs Themelizenz sein, falls du dich doch gegen das Theme entscheidest.

 

Meist ändert sich auch der Fokus einer Website in den ersten paar Monaten, sodass Du bei kostenlosen Themes ausgiebig alles testen kannst, ohne dafür bezahlt zu haben. Wäre ja echt schade, ein Theme gekauft zu haben und später zu realisieren, dass du etwas völlig anderes brauchst.

 

2. Vorschau – ganz Easy!

In WordPress besteht die Option die Themes als Vorschau anzeigen zu können, ohne vorher ein Theme installieren zu müssen. Im Vergleich zu einem Premium Theme, müsste man alle Feautures und Optionen sorgfältig überprüfen, bevor man einen Kauf tätigt.

 

3. Codes – Sorgfältig überprüft!

Um kostenlose Themes zu downloaden – benutze nur die offizielle WordPress Theme Seite. Anderfalls solltest du sicher sein, dass du die Websites vertraust, von wo du die kostenlosen Themes herunterladen möchtest – Da in den Free Themes möglicherweise die Gefahr von Malware oder von manipulierter und schädlicher Codes enthalten zu sein sehr groß ist.

 

WordPress überprüft jedes Theme manuell mit Sorgfalt, bevor das Theme offiziell auf wordpress.org erscheinen darf. Zwar gibt es keine 100 % Garantie auf fehlerfreie Themes dadurch – Aber über eines kannst du dir sicher sein – Dass die überprüfte WordPress Themes deine Website nicht beschädigen würden. Hier Mehr Infos dazu!

 

4. Einfach!

Die kostenlosen WP Themes werden ganz einfach gehalten. Es gibt nicht viel an Feautures und Designs. Möchtest du jedoch eine Seite mit hochwertigen Design und Feautures erstellen und deine Marke hervorbringen, dann sind free WP Themes nicht das richtige für dich.

 

 

Häufige Nachteile von Free WordPress Themes

1. Begrenzten / limitierten Support

Die Entwickler kostenloser WordPress Themes bieten lediglich Support über WordPress Forums. Diese sind jedoch nicht verpflichtet auf Supportanfragen zu beantworten.

 

2. Limitierte Features und Funktionalität

Die meisten Free Themes unterstützten die Standard-WordPress Funktionen, bieten jedoch keine extra Funktionen an, wie das Erstellen von Landing-Pages , Erstellen von Buttons oder die Verwendung von Shortcodes. etc.

3. Nicht Einzigartig

Free Themes werden natürlich von vielen Websites und Bloggern benutzt, dabei verlieren die kostenlosen WP Themes ihre Einzigartigkeit im Design und Aufbau. Leider gibt es nur eingeschränkte Anpassungs-Möglichkeiten.

 

4. Keine Gewähr und Haftung!

Free Themes sind ohne jegliche Gewähr und Haftung, sodass im Falle einer Störung und bei Fehlern Du ganz alleine dastehst.

 

Seit über sieben Jahren bin ich leidenschaftlich im Webdesign Entwicklung tätig.
Heute nutze ich meine Fähigkeiten und Erfahrungen beruflich in der Suchmaschinenoptimierung und als Website Frontend Designer. Benötigst du Unterstützung der Optimierung deiner Homepage ? Schreib mir !

Azhar

Website Designer Frontend, Webilya.de